Anlagen  >  Anlagen Übersicht

Die Anlagen des Vereins „Infanterie Festung + Berner Oberland“ können zum Teil besichtigt werden, sie befinden sich, wie Du aus untenstehender Karte entnehmen kannst, im Eingangsbereich zum Berner Oberland. Über „Kontakt“ kannst Du mit dem Verein Verbindung aufnehmen, um einen Besichtigungstermin festzulegen oder sonst ein Thema anzusprechen. Auch dieser Verein sucht am Thema Bunker-Geschichte interessierte neue Mitglieder.

Adresse für Auskunft und Besichtigungen:

Sperrstelle Heiligenschwendi

Anlage A 1913, Ik-Schild in der Gasse   (618.974:177.830)

Bild1

Dieser Bunker ist offen und kann besichtigt werden. Er ist Bestandteil des Eulenweges, dies ist ein kurzer Rundweg über den Winterberg bei Heiligenschwendi. Verschiedene Spielposten säumen den Weg und werden durch Infotafeln zu Bäumen uns Sträucher ergänzt.

Anlage A1916, Multenegg IV   (619.159:178.500)

Multenegg IV

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A1917, Multenegg V   (618.977:178.455)

A1917-Multenegg-V

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte, unter anderem eine Infanterie Kanone 35/41 L31. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A1918, In der Gasse I   (618.812:177.737)

Karte-A1918-mit-Markierung

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A1919, In der Gasse  (618.774:177.940)

Karte-A1919-mit-Markierung

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A1922, Trachtwegen   (617.320:177.631)

Karte-Trachtwegen-Markiert

Dieser Bunker beinhaltet eine wunderschöne Foto-Dokumentation, die in Absprache besichtigt werden kann. Bei dieser Besichtigung erfährst Du zusätzlich viel Interessantes über die Geschichte des Bunkers. Melde Dich über Kontakt, um mehr darüber zu erfahren.

Anlage A2010, Bahnwärterhaus   (615.320:658.154)

A2010 Karte mit Markierung

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A2011, Schulhaus Roggern   (615.360:173.222)

A 2011 Karte Bunker mit Markierung

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A2021, Kanderrand   (615.049:173.506)

A 2021 Karte Bunker mit Markierung

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A2025, Hani   (614.973:172.468)

A 2025 Karte Bunker mit Markierung

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A2040, Auwald  (614.963:170.957)

Plan A 2040

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Unterstand A2041, Auwald  (615.025:170.881)

Plan A 2040

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A2058, Teilsperre Burgmatte  (614.258:168.222)

Bild1

Dieser Sperre mit dem Sperrenmagazin kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren. Die Teilsperrstelle steht unter Schutz. Zusätzliche Informationen siehe auf der Webseite „festung-oberland„.

Anlage A2056, Burgmatte  (614.423:168.027)

A-2056A

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A2051, Wimmiswehr 1  (614.263:169.224)

A-2051A

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A2052, Wimmiswehr 2 (614.150:169.143)

A-2052A

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A2053, Wimmiswehr 3 (614.331:169.136)

Standort-A2053

Dieser Bunker kann leider nicht besichtigt werden. Der Zugang führt über die Gleise der BLS und das Terrain um den Bunker ist stark Steinschlag gefährdet!

Anlage A2054, Wimmiswehr 4 (614.274:169.083)

Standort-A2054

Dieser Bunker kann leider nicht besichtigt werden. Der Zugang führt über die Gleise der BLS und das Terrain um den Bunker ist stark Steinschlag gefährdet!

A-1978-mülenen-Übersicht

Anlage A1978, Mülenen Niesen (619.216:165.341)

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A1976, Mülenen Bergfuss (619.620:165.191)

Plan-A-1976

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.

Anlage A1975, Mülenen Suldschlucht (619.970:165.248)

Plan-A-1975

Dieser Bunker kann, in Absprache besichtigt werden. Die Führung beinhaltet viel Interessantes über seine Geschichte. Melde Dich über Kontakt, um mehr über eine Besichtigung zu erfahren.